Qualitätssicherung
 

Qualitätssicherung

Wir sind mit viel Engagement dabei!

  • Unsere Markierungszeichen weisen den Wanderwegewart bei der Arbeit
  • Qualitätscouch am Nachmarkieren

Die NORDPFADE sind nach den Kernkriterien "Qualitätswege Wanderbares Deutschland" ausgewählt und konzipiert worden. Eine lückenlose Markierung und Beschilderung sowie eine guter Zustand der Wege gehören somit zu den wichtigsten Qualitätskriterien der Nordpfade.

Zur Sicherung der Qualität werden die NORDPFADE mit Hilfe von Ehrenamtlichen und Mitarbeitern der Kommunen des Landkreises Rotenburg (Wümme) zwei Mal im Jahr auf Verkehrssicherheit und Passierbarkeit sowie hinsichtlich Markierung und Beschilderung geprüft.

Um den Qualität zu halten sind wir zudem auf Hinweise von Wanderern angewiesen. Gerne können Sie uns Misstände und Anregungen über das Kontaktformulat oder per Telefon mitteilen.

zurück 

Kontakt Wegemanagement

Kontakt Wegemanagement

Interessieren Sie sich für eine Wanderwege-Patenschaft oder haben Sie Fragen zum Wegemanagement, kontaktieren Sie uns.

Tel.: 0 42 61 / 81 96 0

 

> zum Kontaktformular

Näheres zu den Qualitätskriterien

Näheres zu den Qualitätskriterien

Das Prädikat "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland", das vom Deutschen Wanderverband entwickelt wurde, berücksichtigt die Bedürfnisse und Wünsche von Wanderern und legt deutschlandweite Standards für Wanderwege fest.

> mehr